Hardware, Software

Eachine E511S GPS-Drohne einstellen und mit der App verbinden

Eachine E511S GPS-Drohne

Eachine E511S GPS-DrohneDie E511S ist eine GPS-Drohne aus dem Hause Eachine.

Sie mit einer Kamera und einem GPS-Empfänger ausgerüstet und bietet u. a. einen Follow-Me- und einen Orbit-Modus.

Problem: Die Drohne lässt sich nur sehr schwer steuern und die Landung erfolgt unkontrolliert (Absturz)

Sehr wahrscheinlich wurde die Kompass-Kalibrierung nicht richtig durchgeführt. Es ist wichtig, dass Sie diese nicht in der Nähe des Bodens, sondern in einer Höhe von ca. 1m (oder mehr) durchführen. Und vermeiden Sie Störsignale, indem Sie Ihr Smartphone während der Kalibrierens einige Schritte entfernt neben der Fernbediendung ablegen. Nachdem Sie die Drohne ausreichend oft gedreht haben, ist der Vorgang abgeschlossen, wenn die Frontscheinwerfer konstant leuchten.

Problem: Die Drohne lässt sich nicht mit der App verbinden

Die Drohne sendet ein eigenes WLAN-Signal aus, sobald sie angeschaltet ist. Auch wenn es aus der Bedienungsanleitung nicht hervorgeht: Sie müssen zunächst ihr Smartphone mit diesem WLAN verbinden. Anschließend können Sie die App starten, die sich dann automatisch mit der Drohne verbindet.

Schreibe eine Antwort